Winterangebote 2020 / 2021

Jetzt erst recht!

Abschalten, Auftanken, Weiterfahren oder -gehen. Mit unseren Wintersportangeboten ermöglichen wir jungen Menschen eine geniale (Aus-) Zeit. Egal ob Anfänger oder Profi, egal ob jung oder alt - bei unseren vielfältigen Veranstaltungen ist für jeden was dabei. Unsere ehrenamtlichen Mitarbeiterteams bieten dabei stets eine qualifizierte und umfassende Betreuung auf und abseits der Piste an und ermöglichen ein tolles Preisleistungsverhältnis.

Mit der Corona-Pandemie gehen wir verantwortlich aber nicht ängstlich um und halten uns an die jeweiligen Regelungen. Wir grüßen DICH und freuen uns, dass DU mit dabei bist.

Simon Wöhrbach,
mit den Wintersportverantwortlichen des EJW Herrenberg

 

Ab Mitte September geht´s hier direkt zur Online-Anmeldung!

Skipass inklusive!

Bei den meisten Freizeiten ist der Skipass bereits enthalten. Bei Angeboten, bei denen die Teilnehmer das Programm selbst zusammenstellen oder frei unterwegs sind, verzichten wir auf den Skipass. So könnt ihr selbst entscheiden wie lange und welchen Pass ihr nutzen möchtet.

Ob bei einer Freizeit der Skipass einkalkuliert ist, siehst du im unteren Bereich bei den Leistungen. Falls bereits ein verwendbar Skipass, z.B. eine Jahreskarte vorhanden ist, bitte im Rahmen der Anmeldung den Skipass entsprechend abbestellen. Kurzfristige Änderungen sind nicht mehr möglich.

Überblick der Angebote

Du möchtest einfach mal schauen, was das EJW in der kommenden Saison alles anbietet? Gerne doch:

Pitztal (Ski- / Snowboardausfahrt ab 16 Jahren)
04. – 06. Dezember 2020

Leermos (Winterfreizeit für Familien)
02. – 09. Januar 2021

Schröcken (Ski- / Snowboardschulung ab 16 Jahren)
15. – 18. Januar 2021

Schröcken (Ski- / Snowboardtage ab 18 Jahren)
18. – 22. Januar 2021

Gstaad (Jugendfreizeit 11-14 Jahre)
13. – 20. Februar 2021

Maishofen (Jugendfreizeit 15-17 Jahre)
13. – 20. Februar 2021

Pitztal/Österreich, 04. – 06.12.2020

(Ski-/Snowboardausfahrt ab 16 Jahren)

 
Saison-Eröffnung!

Während andere zu Hause die kurzen Tage und sinkenden Temperaturen bedauern, erfreuen wir uns an genialen Skitagen auf dem Pitztaler Gletscher. Diese Ausfahrt ist insbesondere für die Mitarbeiter unserer Winterfreizeiten gedacht, die wir mit professionellen Ski- und Snowboardlehrern gezielt für ihren Einsatz schulen. Für wintersportbegeisterte Gäste die ebenfalls das legendäre Panorama genießen möchten gibt es eine angemessene Betreuung, jedoch keinen Anfängerunterricht.

Mit dem Köflerhof probieren wir in diesem Jahr eine andere Unterkunft. Hier gibt es mehr Platz für unser Programm und die geselligen Abende. Ein leckeres Essen ist garantiert, die Mithilfe beim Küchendienst setzen wir voraus.

Achtung: Der Skipass ist wieder inklusive. Neu ist in diesem Jahr die private Anreise, bei der Bildung von Fahrgemeinschaften unterstützen wir euch gerne.

Alles klar? Wir freuen uns auf deine Anmeldung. Der Pitztaler Gletscherexpress erwartet dich - Nur bei rechtzeitiger Anmeldung ist ein Platz garantiert!


Leitung:
Team der Wintersportverantwortlichen des EJW Herrenberg mit Simon Wöhrbach

Teilnehmer:
Winterfreizeitmitarbeiter/innen, Ski- und Snowboardbegeisterte ab 16 Jahre

Anreise:
Im eigenen PKW

Leistung:
Unterbringung in einfachen Mehrbettzimmern in separaten Ferienwohnungen im gleichen Haus, Verpflegung und Versicherung, Skipass (im Wert von ca. 95 €).

Preis:
195 € (Mitarbeiter der Freizeiten bezahlen 165 €)

Bis  4  Wochen  vor  Reisebeginn  zu  erreichende Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen.
Winterfreizeitmitarbeiter/innen haben bis zum 31. Oktober Vorrang bei der Anmeldung.

Hier geht's zur Online-Anmeldung!

Leermos/Österreich 02. – 09.01.2021

(Winterfreizeit für Familien)

Vielfältiges Urlaubsvergnügen!

Winterurlaub mit der ganzen Familie: Wir verbringen viel Zeit im Schnee, erleben unterhaltsame Abende und freuen uns auf Gespräche über das Leben und unseren Glauben. Ihr entscheidet selbst, ob ihr einen Skipass kauft und mit Ski oder Board unterwegs seid oder ob ihr euch mit Schlitten, Schneeschuhen oder gar beim Bau eines Iglus abseits der Touristenströme erholt. Vielleicht ja auch bei einem Cappuccino im Liegestuhl. Der Nachwuchs darf ab fünf Jahren an unseren betreuten Skigruppen teilnehmen.

Mit dem eigenen Auto sind es bis Lermoos nur drei Stunden. Unser gepflegtes Gruppenhaus hat eine super Lage und tolle Aussicht auf die Zugspitze. Die Skiregion Zugspitze bietet mehrere Skigebiete die mit dem Skibus oder Privat-PKW schnell erreichbar sind. Unser Küchenteam kocht nach einem tollen Tag im Schnee ein leckeres Essen, das mit eurer Unterstützung serviert wird. Das Abendprogramm gestalten wir gemeinsam, mit einem passenden Wechsel von freien Abenden und Angeboten für Jung und Alt.

Kurzum: Wir starten mit genialen Urlaubstagen ins neue Jahr. Seid ihr dabei? Dann schnell anmelden, die Plätze sind begrenzt!

 

Leitung:
Manuel Werner mit motiviertem Mitarbeiterteam

Teilnehmer:
Familien mit und ohne Kinder

Anreise:
Im eigenen PKW

Leistung:
Unterbrinung in Mehrbettzimmern, Skikurs für Kinder (ab 5 Jahren), Programmgestaltung, Verpflegung, Versicherung. Der Skipass ist aufgrund der unterschiedlichen persönlichen Möglichkeiten und Interessen nicht inklusive.

Preis:
489 € Erwachsene
339 € Kinder (5-15 Jahre),
199 € Kinder (2-4 Jahre)

Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Hier geht's zur Online-Anmeldung!

Schröcken/Österreich, 15. – 18.01.2021

(Ski-/Snowboardschulung ab 16 Jahren)


Die beste Wahl!

„Schröcken ist der Wahnsinn“ oder „bestes Angebot ever“ kommentieren unsere Teilnehmer die „beste Veranstaltung der Welt“.

Du hast Lust, auf Ski oder Board fit zu werden? Du möchtest Kinder- oder Jugendgruppen bei unseren Freizeiten betreuen? Dann bist du hier genau richtig. Denn genau darum geht es in Schröcken. Neben der Verbesserung des eigenen Fahrkönnens und dem Vermitteln der Fahrtechnik an Kinder und Jugendliche stehen weitere methodische, didaktische und sicherheitsrelevante Themen auf dem Programm.

Klingt dir zu sehr nach Schulung? Keine Angst „das fühlt sich nicht wie eine Schulung an“ denn der Spaß und die gute Gemeinschaft kommen nicht zu kurz. So bleibt genügend Zeit zum Fachsimpeln und Zusammensitzen. Den gemütlichen Rahmen gibt das Ferienhaus Brunelle schon vor. Hier wird gemeinsam gekocht, gelebt und manch spannende Theorieeinheit eingeschoben. Tägliche Impulse zum Glauben regen zum Nachdenken und Austauschen ein.

Tipp: Schüler können für diese Schulung eine Schulbefreiung erhalten. Bitte frühzeitig in unserer Geschäftsstelle beantragen (bzw. Schule, Klasse und Klassenlehrer gleich bei der Anmeldung unter „Bemerkungen“ angeben).


Leitung:
Benjamin Kegreiß und Tobias Hamm mit weiteren Wintersportverantwortlichen

Teilnehmer:
Alle, ab 16 Jahre, die Interesse haben, sich als Ski- oder Snowboardmitarbeiter auf unseren Freizeiten oder entsprechenden Maßnahmen im Land einzubringen.

Leistung:
Fahrt in Kleinbussen oder PKW, Unterbringung in Mehrbettzimmern, Verpflegung, Versicherung.
Der Skipass (4 Tage, ca. 170 € für Warth-Schröcken) ist aufgrund der unterschiedlichen persönlichen Möglichkeiten und Bedarfe nicht inklusive.

Preis:
220 € (Mitarbeiter des EJW Bezirk Herrenberg bezahlen 190 €)

Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl:
5 Personen je Schulungsgruppe (Ski und Snowboard).

Hier geht's zur Online-Anmeldung!

Schröcken/Österreich, 18. – 22.01.2021

(Ski/Snowboardtage ab 18 Jahre)

Winterwonderland pur!

Während andere zur Arbeit gehen, genießen wir die Auszeit bei unserem geliebten Schneegarant Warth-Schröcken. Kaum befahrene, gut präparierte Pisten erwarten Dich. Aber das Besondere bei den Skitagen dürfte die hammermäßige Gemeinschaft sein. Kein Wunder also, dass dieses Angebot schnell ausgebucht ist. Wenn du dich beeilst bekommst du vielleicht noch einen Platz.

Die Ski- und Snowboardtage richten sich an junge und junggebliebene Erwachsene die Lust auf entspannte Tage im Schnee haben. Am Abend gibt es in unserem gemütlichen „Haus Brunelle“ nach dem gemeinsamen Kochen viel Zeit für ein geselliges Miteinander.

Die Verpflegung wird organisiert, ist aber nicht inklusive und wird vor Ort bezahlt. Der Preis beinhaltet daher nur Übernachtung und Versicherung. Wer möchte, ist herzlich eingeladen, seinen Aufenthalt zu verlängern und schon bei der Ski- und Snowboardschulung dabei zu sein. Bitte separat anmelden.

Hinweis: Kürzere Aufenthalte sind möglich. Trotzdem müssen wir planen und Vollzeitgäste haben Vorrang. Bitte gib bei der Anmeldung an, wann du da bist. Bei kürzerem Aufenthalt reduzieren sich die Kosten entsprechend. Am Montag kann zwar schon Ski gefahren werden, der Hausbezug ist aber erst am Montagabend möglich.

 

Leitung:
Moritz Maisch

Teilnehmer:
Alle, die Lust am Wintersport haben

Alter:
ab 18 Jahre

Leistung:
Unterbringung in 2- bis 4-Bettzimmern, Versicherung.
Der Skipass (4 Tage, ca. 170 € für Warth-Schröcken) ist aufgrund der unterschiedlichen persönlichen Möglichkeiten und Bedarfe, z.B. Fahren in Lech, nicht inklusive.

Preis:
128 €

Hier geht's zur Online-Anmeldung!

Gstaad/Schweiz, 13. – 20.02.2021

(Jugendfreizeit 11 - 14 Jahre)


#Winteraction!

# Piste
# Schnee
# Sonne
# Bergpanorama
# Gott
# Spaß
# Freunde
# GoodTime

Alles klar? Geht natürlich auch ausführlicher: Dich erwartet eine geniale Freizeit in einem der besten Skigebiete der Schweiz. Gstaad bietet 200 Pistenkilometer, mehrere Funparks und Cross-Strecken. Ob blutiger Anfänger oder langjähriger Profi: hier kommt jeder auf seine Kosten – ganz egal ob mit einem oder zwei Brettern unter den Füßen. Dazu ein spitzenmäßiges Mitarbeiterteam das Dich auf der Piste gut betreut, ein abwechslungsreiches Abendprogramm auf die Beine stellt und mit deiner Hilfe leckeres Essen zubereitet. Wir freuen uns auf Dich - Komm mit und lass diese Woche zu einer der besten Deines Lebens werden.

Aber mit # ist schon lässiger. Also nochmal:
# Schnell anmelden
# Plätze begrenzt

 

Leitung:
Tobias Hamm und Tobias Bürker mit kreativem Mitarbeiterteam

Teilnehmer:
Mädchen und Jungen im Alter von 11 - 14 Jahren

Leistung:
Fahrt mit Reisebus*** ab/bis Herrenberg (Firma Däuble, Deckenpfronn), Unterbringung in einfachen Mehrbettzimmern, Betreuung auf der Piste, Programmgestaltung, Verpflegung, Versicherung, Skipass (im Wert von 155 €).

Preis:
625 €

Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen.

Hier geht's zur Online-Anmeldung!

Maishofen/Österreich, 13. – 20.02.2021

(Jugendfreizeit 15 - 17 Jahre)

Pistenspaß pur!

In den Faschingsferien werden wir eines der schneesichersten und sonnenreichsten Winterresorts Europas unsicher machen: Saalbach-Hinterglemm. Ob Anfänger, Fortgeschrittener oder geübter Funparkrider, bei 270 Pistenkilometern und zahlreichen Snowparks kommen ALLE auf ihre Kosten. In übersichtlichen Ski- und Snowboardgruppen, bekommst du Tipps um sicherer und (noch) besser zu fahren. Selbstverständlich kommen auch die Anfänger nicht zu kurz. Sie werden von einem erfahrenen Team auf geeigneten Übungshängen angeleitet.

Zurück im Haus kann gechillt werden – aber nur kurz, denn ein leckeres Essen steht schon auf dem Herd. In unserem gepflegten Gruppenhaus in Maishofen werden wir von einem großartigen Küchenteam sehr gut versorgt, gelegentlich darfst du dabei mithelfen. Nach der Winteraction am Tag, gibt es abends Weltbewegendes zu entdecken: Was Glauben für dich und dein Leben bedeuten kann, wird neben jeder Menge Aktion, Spaß und Spiel, eine wichtige Rolle spielen. Doch auch Gaudi und Faschingsparty kommen nicht zu kurz.

Wir freuen uns auf eine SUPER Woche mit Dir. Hast du Bock? Dann schnell Freunde informieren und anmelden, denn die Plätze sind begrenzt.

 

Leitung:
Sebastian Weiß uns Tobias Schneider mit erfahrenem Mitarbeiterteam

Teilnehmer:
Mädchen und Jungen im Alter von 15 - 17 Jahren

Leistung:
Fahrt mit Reisebus*** ab/bis Herrenberg (Firma Däuble, Deckenpfronn), Unterbringung in einfachen Mehrbettzimmern, Betreuung auf der Piste, Programmgestaltung, Verpflegung, Versicherung, Skipass (im Wert von 210 € / 140 €).

Preis:
Jugendliche (ab 2004): 699 €
Kinder (bis 2005): 629 €

Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen.

Hier geht's zur Online-Anmeldung!